Die Behandlung mit homöopathischen Mitteln bietet auch die Möglichkeit, akute Beschwerden des Alltags in Eigenregie zu behandeln.

Eigenbehandlung, q.Wichtig ist, daß man über Kenntnisse der Homöopathie verfügt, was die Wirkung und die Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln betrifft. Im Zweifel sollte stets der betreuende Heilpraktiker oder Arzt eingeschaltet werden.

Die Einnahme des passenden Mittels in der richtigen Dosierung bringt einen schnellen, nebenwirkungsfreien und dauerhaften Heilungserfolg. Falsch gewählte Mittel, eine zu hoch gewählte Potenz, zu oft eingenommen, können wirkungslos bleiben oder evtl. Nebenwirkungen wie Erstverschlimmerungen (s. Erstverschlimmerung) oder Arzneimittelprüfungen (s. Arzneimittelprüfung) nach sich ziehen.

Über den Autor
Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

löschenSenden