Schüssler Salz Nr. 7 – Magnesium Phosphoricum in der Potenzierung D6

Hilfe bei Anspannung, Krämpfen und Schmerzen Schüssler-Salz Nr. 7 – Magnesium phosphoricum (Magnesiumphosphat) Die Substanz Magnesium ist ein wichtiges Element in unserem Körper. Es macht mit 20-30 Gramm rund 0,05 Prozent unseres gesamten Körpergewichts aus. 60 Prozent des Magnesiums befinden sich in den Knochen, knapp 30 Prozent im Bindegewebe, hier vor allem in der Leber…

Individualisierung

Um das ähnlichste homöopathische Arzneimittel zu finden, ist es wichtig, daß das individuell besondere des erkrankten Menschen herausgestellt wird. Magenschmerzen sind nicht gleich Magenschmerzen. Alleine schon durch die auslösende Ursache, die auftretenden Symptome und die Reaktion auf therapeutische Maßnahmen unterscheiden sich die erkrankten Menschen voneinander. Zur Veranschaulichung: Ursachen: Ärger, permanenter Stress, zu viel gegessen, verdorbene…

Grenzen der Behandlung

Prinzipiell kann man alle Erkrankungen mit homöopathischen Mitteln behandeln, solange der Körper noch über funktionierende Selbstheilungskräfte verfügt bzw. die Selbstheilungskräfte durch die Gabe eines homöopathischen Mittels angesprochen werden können. Sind Organfunktionen durch Erkrankung oder Entfernung nicht mehr gegeben (z.B. Diabetes Typ 1), kann auch ein homöopathisches Mittel dies nicht ändern. Beim Diabetes Typ 1 können…

Staphisagria (Samen vom Stephanskraut/Rittersporn)

Das giftige Stephanskraut (auch Mittelmeer-Rittersporn, Stephanskorn oder Läusesamen genannt) gehört zur Spezies der Rittersporne (aus der Familie der Hahnenfußgewächse). Staphisagria Globuli wirken besonders auf die Harnwege und die Geschlechtsorgane. Bei der Einnahme wird außerdem der Sexualtrieb angeregt.Staphisagria passt zu schüchternen Personen, die zurückgezogen leben und sehr sensibel auf alles reagieren, das von außen auf sie…

Acidum Formicicum Globuli

Acidum Formicicum wird auf der Basis von Ameisensäure hergestellt. uDie Homöopathie wendet das Mittel an, um eine allgemeine Zustandsverbesserung herbeizuführen und schlechte Entwicklungen aufzuhalten. Typisch ist die Anwendung von Acidum formicicum bei chronischen Krankheiten, beispielsweise bei chronischen Entzündungen und Allergien. Mit dem Mittel soll nun die Wende zum Besseren eingeleitet werden. Anwendungsgebiete Acidum Formicicum im…

Chamomilla Globuli

Chamomilla Globuli werden aus Kamille hergestellt, die in Europa und Nordafrika praktisch am Wegrand wächst und durch ihre weißen, aus gelben Röhren hervorwachsenden Zungenblüten auffällt. Schon in der Antike kannte man die Heilpflanze, die botanisch zu den Korbblütlern (Asteraceae) gehört und als sanfte Medizin beispielsweise Magen-Darm-Beschwerden und vielfältige Entzündungen heilen hilft. Hierfür hauptverantwortlich ist das…