Schlafstörung

Schlafstörungen als unliebsame Begleiter Jeder 4. Schläfer leidet heutzutage unter Schlafstörungen. Der unliebsame nächtliche Begleiter hat sich über die letzten Jahrzehnten zu einem bedenklichen Gesellschafts- und ernstzunehmenden Gesundheitsproblem entwickelt. Durch den fehlenden Schlaf können sich Körper und Geist nicht mehr ausreichend regenerieren. Gravierende gesundheitliche Folgen sind das Resultat. Bisweilen sind rund 90 verschiedene Arten von…

Heilhypnose

Medizinische Heilhypnose

Medizinische Heilhypnose Die medizinische Heilhypnose ist eine psychotherapeutische Behandlungsmethode, mit insbesondere mit dem Unterbewusstsein gearbeitet wird. Das Unterbewusstsein steuert mehr als 80% unseres Verhaltens. Alle Abläufe und Automatismen, die ganz automatisch ohne unseren bewussten Einfluss ablaufen, werden vom Unterbewusstsein gesteuert. Grundsätzlich ist es von Vorteil, dass wir nicht alles, was wir tagtäglich tun, bewusst steuern…

Coffea (Kaffee)

Bei der Anwendung von Coffea Globuli wird das Ähnlichkeits-Prinzip von Samuel Hahnemann besonders verdeutlicht. Weil Coffeea Globuli zur Behandlung all jener Symptome angewandt wird, die der übermäßige Konsum von Kaffee auslösen kann: von der Unruhe und Schwindel-Gefühle über eine erhöhte Nervosität bis hin zur Schlaflosigkeit.     Verwendungsgebiete von Coffea Globuli Nervosität Konzentrationsschwäche (auch bei…

Crotalus Horridus (Klapperschlange)

Die Wald-Klapperschlange ist über einen großen Teil der östlichen sowie der südöstlichen Vereinigten Staaten von Amerika verbreitet. Das homöopathische Arzneimittel-Bild von Crotalus horridus beinhaltet alle Symptome, die ein menschlicher Körper auch auf den (häufig) tödlichen Biss der Klapperschlange hin zeigt. Dazu gehören Benommenheit, Blutungen aus allen Körper-Öffnungen, starke Übelkeit mit Erbrechen und Zittern, Kopfschmerzen am…

Das Wandlungsreich „Erde“

Die Erde ist das Zentrum, von ihr wird alles verteilt, ausgeglichen, zentriert. Sind wir im Reinen mit und, sind wir in unserer „Mitte“ und wir haben eine gut funktionierende Erde. Ist die Erde dagegen gestört, kann dies beispielsweise zu Trägheit, Stauungen, Feuchtigkeitsansammlungen und/oder Verschleimung führen. „Mutter Erde“ ist ein gutes Bild für die liebevolle Fürsorge…